Neuer König der Könige Udo Schwan

 

 

Bei unserem diesjährigen Vereinsfest unter dem Motto „Heidefest“ konnte unser Vorsitzender viele Mitglieder und Gäste begrüßen. Darunter unsere Königin Hilde, Prinz Tim, sowie den amtieren König der Könige und Ehrenmitglied Werner Rober. Auch unsere Ehrenpräsidenten Willi Holländer und Herbert Stettner sind neben unseren Ehrenmitgliedern Doris Merkelbach, Hans Feldmann, Winand Schülter, Manfred Stevens und Albert Jammers der Einladung gefolgt.

 

Den Höhepunkt erreichte der Abend beim Fall des Holzvogels nach dem 118. Schuss.

Udo Schwan konnte sich die Würde des König der Könige sichern und trägt nun für ein Jahr die im letzten Jahr angeschaffte Plakette.

 

(CJ) 20.10.19

 

Wichtige Terminänderung !!!

 

Unsere Weihnachtsfeier wird nicht wie geplant am 1.12.19  stattfinden.

Neuer Termin  8.12.19  um 15 Uhr

----------------------------------------------------------------------------------------

 Sonntag, 1.12.19  15 Uhr

Verabschiedung Pastor Ralf Freyaldenhoven, Hl. Messe in St.Donatus

Im Anschluss findet ein Empfang statt.

Am 5.10.2020 startete unser Schütze, Rudi Klever bei der Deutschen-Meisterschaft in Hannover.

Disziplien "Kleinkaliber Gewehr 50m Auflage".

Für Rudi, war das der erste Start bei einer DM im ersten Sportjahr, somit ein voller Erfolg.

Er belegte dabei den 47sten Platz bei 115 Startern aus ganz Deutschland.

Ergebnis:   100,8     101,0     102,8           304,6

 

Herzlichen Glückwusch !!!

     
     
     

 11.10.19 Bilder (RK), Text: (BK)

 

Der Bogenschützenschützenbereich ist stark gewachsen. Das zeigte sich bei der dritten Hallen-Vereinsmeisterschaft, bei der 17 Schützen und Schützinnen in unterschiedlichen Alters- und Bogenklassen antraten. Erfahrenere Schützen gaben dabei die nicht ganz einfachen Turnierabläufe an die unerfahrenen weiter. Offenbar ist nun vielen die Scheu genommen: 14 Donatus-Schützen möchten auch bei der Kreismeisterschaft am 23. November antreten. Hoffentlich ist dort die Versorgung mit Kuchen und Kaffee ähnlich gut wie bei unserer Vereinsmeisterschaft ;-)))

 

11.10.19 Text (CS) ; Bild: Erminio Madau

 

 

Tim Schwan, aus unserer 1sten Freihandmannschaft, konnte am 29.9.19 den 3ten Platz, im Finale des Bezirksvergleich in Dortmund holen !!!

In den Vorkämpfen wurde Tim erster mit 190 185 193 Ringen von 200 möglichen Ringen.

Herzlichen Glückwunsch !!

 

Tim startete für den Bezirk 06 Aachen

11.10.19 (CJ)