Liebe Mitglieder und Freunde, aufgrund der neuesten Entwicklungen zum Corona-Virus und der damit verbundenen Empfehlungen von Stadt und Städteregion Aachen möchten wir euch nach reiflicher Überlegung folgendes mitteilen:

  1. Die Mitgliederversammlung am 20.03. wird abgesagt und auf unbestimmte Zeit verschoben.
  2. Unser Frühstück am 22. März wird abgesagt und findet nicht statt.
  3. Unser Ortsvereinturnier am 27./28.03. wird abgesagt und findet nicht statt.
  4. Der Trainings- und Thekenbetrieb am Mittwoch wird bis einschließlich 31.03. eingestellt.

Wir haben es bei uns überproportional mit Menschen zu tun, die aufgrund ihres Alters und div. Krankheiten stark gefährdet sind. Wir haben als Verein eine besondere Verantwortung unseren Mitgliedern und Gästen gegenüber und ich hoffe, ihr habt Verständnis für unsere  Entscheidung und tragt diese mit.

Bitte informiert euch auch untereinander, damit jeder informiert wird. Alles Gute für euch und bleibt gesund!

 

Der Vorstand

 

15.3.2019   20:10 Uhr

 

Unsere Liane hat in diesem Winter am 40. rheinischen Hallenchampionat teilgenommen.

Dieses besteht aus insgesamt sechs Turnieren, wovon bei drei auf 18 Meter und bei drei auf 25 Meter Distanz geschossen werden.

Sie hat das Hallenchampionat mit dem 2. Platz in der Gesamtwertung beendet.

 

 
 
 

Wir haben, es uns nicht nehmen lassen, bei unseren Karnevalsvereinen im Ort präsent zu sein.

 

   

Und die große Sammelei geht natürlich weiter! Auch dieses Jahr dürft ihr eure Kronkorken gerne bei uns abladen, damit wir damit gemeinsam die patientenhilfe darmkrebs unterstützen können!

 

 

28.2.20

 

St. Donatus Schützengesellschaft Brand 1834 e.V.
Mitglied im:

Deutschen Schützenbund – Rheinischen Schützenbund – Landessportbund Nordrhein-Westfalen




St. Donatus SGes. Brand 1834 e.V. – Am Reulert 45a – 52078 Aachen

An die Vereine und
Institutionen in Brand


Geschäftsadresse:
Am Reulert 45a
52078 Aachen
Tel.: 0241/520332
Web: www.donatus-schuetzen-brand.de
Mail: info@donatus-schuetzen-
brand.de


Marcel Stoecker
komm. Sportleiter

Aachen, den 13.11.2019
Einladung zum Ortsvereinschießen 2020 der Ortsvereine und Institutionen

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden sie zum 7. Ortsvereinturnier der Vereine und Institutionen ein, um die Vielfalt des Schieß- und Bogensports wieder erleben zu können.

Die Starts werden am 27. und 28.03.2020 auf unserem Schießstand in der Rombachstr.; 52078 Aachen möglich sein.

Bitte beachten Sie, dass sich die Startzeiten am Samstag in den Nachmittag verschoben haben.
Gestartet werden kann in Mannschaften bestehend aus min. 3 bzw. max. 5 Startern. Dabei schießt pro Mannschaft jeweils ein Schütze Luftpistole aufgelegt und Bogen.

Alle anderen Mannschaftsmitglieder schießen Luftgewehr aufgelegt. Das Mannschaftsergebnis liefern die Luftpistolen- und Bogenschützen, sowie der Beste
Luftgewehr aufgelegt- Schütze für die Mannschaftsrangliste. Alle Mannschaftsschützen werden in die Einzelrangliste Gewehr, Pistole oder Bogen aufgenommen.

 Startberechtigt sind alle ab 12 Jahren, die nicht aktiv Mitglied in einem Schützenverein sind.
 Pro Verein/Institution können mehrere Mannschaften starten.
 Einzelschützen können max. zweimal in einer beliebigen Mannschaft, aber immer in derselben Disziplin starten. Das Beste Ergebnis wird dann in die Einzelwertung aufgenommen.
 Als Startgeld werden pro Mannschaft 10,00€ erhoben, die vor dem Start zu entrichten sind.


Startmöglichkeiten bestehen am:


Freitag, den 27.03.2020 von 18:00 – 22:00 Uhr
Samstag, den 28.03.2020 von 13:00 – 18:00 Uhr


Die Siegerehrung mit Pokalen und Urkunden für die erstplatzierte Mannschaft und den erstplatzierten
Einzelschützen findet anlässlich unseres Königsballs am Samstag, den 13.06.2020 gegen 21:00 Uhr im
Pfarrheim St. Donatus statt.

Für die Plätze 1 – 3 werden in der Mannschafts- und den Einzelwertungen jeweils Verzehrgutscheine und
Urkunden vergeben.

Um vorherige Anmeldung mit einer Wunschstartzeit wird gebeten per Mail an
Marcel Stoecker: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter: 0172/71 51 488.

 

Mit sportlichen Grüßen,

Marcel Stoecker
-komm. Sportleiter-

 

22.2.2020 (MS)