Hallo liebe Mitglieder, Freunde und Gönner,

die aktuellen Entwicklungen fordern von uns als Vorstand ein überlegtes und besonnenes Handeln, was uns bei der Abwägung unserer Vereinsinteressen und auch unserer persönlichen Interessen nicht immer einfach fällt. Leider waren wir gezwungen mit Vorfreude erwartete Veranstaltungen abzusagen. Dennoch sind wir nun gefordert mit Blick auf die Zukunft vorbereitet zu sein. Im Hinblick auf unser bald anstehendes Schützenfest möchten wir euch daher folgende Vorgehensweise mitteilen: Wir werden die Entwicklungen und Entscheidungen der gemeinsamen Krisenstäbe von Stadt und Städteregion Aachen bis zum 27.04. abwarten und dann entscheiden, ob wir unser Schützenfest durchführen können. Wir denken, es bleibt dann noch genug Zeit für die Einladungen und die restlichen Vorbereitungen. Im Falle einer Absage, würde das Schützenfest für dieses Jahr ausfallen und nicht auf einen späteren Termin verlegt werden.

Wir würden uns freuen, wenn alle unserer Mitglieder, Freunde und Gönner uns weiterhin treu bleiben. Bis dahin wünschen wir euch schöne Ostertage und Bleibt Gesund!

Der Vorstand

9.4.20