Am 18. März fand die jährliche Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Vorstandes statt.

Nach der Begrüßung der anwesenden Mitglieder und dem Gedenken an die im letzten Jahr verstorbenen Mitglieder wurde das Protokoll der Versammlung 2015 verlesen und genehmigt.

Zur Neuwahl des Vorstandes erklärte der bisherige Vorsitzende Herbert Stettner, dass er nach 22 Jahren für den Vorsitz aus persönlichen Gründen nicht mehr kandidieren wird.

Er bedankte sich bei den Vorstandskolleginnen und –Kollegen für die gute und fruchtbare Zusammenarbeit und die gemeinsamen Anstrengungen bei der Verwirklichung vieler Projekte, wie den Bau des Außenstandes und der elektronischen Schiessanlage im Vereinsheim.

Der Verein ist auf einem guten Weg und wird durch den neuen Vorstand den Erfolg fortsetzen. Die Jugendabteilung unter der Leitung von ausgebildeten Betreuern umfasst zurzeit 12 Mitglieder.

Aber auch das Brauchtum und gesellschaftliche Leben im Verein wird entsprechend gefördert.

Auch nach dem Rücktritt vom Amt des Vorsitzenden stehe er weiter zur Verfügung und mit Rat und Tat dem neuen Vorstand zur Seite.

Neuer Vorstand:

1.Vorsitzender Christian Junker      2. Vorsitzender Manfred Stevens

Schriftführer Albert Stettner   und Jörg Altmann  

Kassiererin   Lydia Dietz

Sportwarte  Marc Ochel und Sonja Holländer

Standwarte   Willi Decker und Albert Stettner

Jugendwarte Jörg Holländer und Ricarda Kouhl

Fähnriche       Jörg Holländer und Marcel Stoecker

Kommandant Dieter Wirtz

Pressewart     Horst Wontka

Beisitzer Sport und Jugend

Laura Stemmer, Göran Jünger, Marcel Stoecker

 

Jugendsprecher Leoni Jünger und Tim Schwan