Treffsicher sind unsere Luftgewehr Schützen in die Bezirksmeisterschaft 2016 gestartet.

Besonders unsere Jugendlichen konnten mit guten Ergebnissen glänzen. So gab es auch gleich den ersten Podestplatz zu feiern.

Über den 3. Platz konnte sich unsere Schülermannschaft mit Jannik Martin, Julia Jünger und Leonie Jünger freuen.

Mit zwei vierten Plätzen verpassten unsere Herren- und Damen-Mannschaft nur knapp die 3. Plätze.

 

In der Einzelwertung verpassten Clarissa Thomsen mit 303 Ringen und Tim Schwan mit 332 Ringen den Schritt auf das Bronzepodest leider ebenfalls knapp.

 

Insgesamt lässt sich eine starke Beteiligung der Luftgewehr- Freihand-Schützen, insbesondere im Jugendbereich, festhalten, der nicht nur sportlich, sondern auch mit den einheitlichen Trainingsanzügen geschlossen aufgetreten ist.

 

Den Schützen in den weiteren Disziplinen Gut Schuss!

 

Alle Ergebnisse hier:

 

http://www.06ac.de/bm2016/Ergebnisse%20BM%202016/ErgebnisheftBM2016.pdf